ZurĂĽck zu SB 23/3 esage

Antwort auf: SB 23/3 esage

Startseite Foren Bau-Dokumentationen SB 23/3 esage Antwort auf: SB 23/3 esage

#17747
Stefan

Danke fĂĽr die lieben Worte Udo.

Ich bin, wie ich bin… Perfekt werde ich nie sein. Aber mit dem, was ich tue, strebe ich in diese Richtung. Durchschnitt kann jeder. 🙂 Und mit diesem Anspruch an mich selbst, gehe ich auch an die Menschen ran, die mein Geld bekommen, um mir was zu liefern. Und wenn ich dann sehe, das ich es hätte besser machen können, wenn ich nur die Säge hätte bedienen dĂĽrfen… Dann fehlt mir ein StĂĽck weit das Verständnis, warum die das nicht besser hinbekommen haben, wo sie damit doch ihr täglich Brot verdienen.

Und nochmal: Ich werde das auch alles nicht so perfekt hinbekommen, das es einem langjährigen Meister die Tränen in die Augen treibt, aber die Kompromisse müssen so sein, das ich trotzdem damit zufrieden sein kann.

Was sollen die vielen Worte… Der ein oder andere mag mit dem Kopf schĂĽtteln, ob dieser Engstirnigkeit.
Aber, wie ich Eingangs schon sagte:
Ich bin, wie ich bin. 🙂

P.s. Ein anderer Spruch passt auch gut auf mich: Es wird nichts so heiĂź gegessen, wie es gekocht wird…
Wenn die nächsten Arbeitsschritte wieder gut laufen, dann liege ich auch mit meiner Umwelt wieder in den Armen und freue mich an dem was am Ende raus kommt.

Aber hier bin ich unter Gleichgesinnten und mit denen möchte ich nicht nur meine Freude, sondern eben auch mal meinen Frust teilen.

Alles wird gut…

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/17747/