Zurück zu Heimkino mit SB30STC+2 SB29BR VS SB36…

Antwort auf: Heimkino mit SB30STC+2 SB29BR VS SB36…

Startseite Foren Fragen zu Bausätzen Heimkino mit SB30STC+2 SB29BR VS SB36… Antwort auf: Heimkino mit SB30STC+2 SB29BR VS SB36…

#18558
David

Ich habe jetzt mal was gewagt:

Subwoofer aus, SB36 Reflexrohre zugestopft, am Verstärker gesagt das die Beiden SBs kleine Lautsprecher sind und die Frequenz auf 60HZ gestellt (geht nur 40/60/80/…) und dann habe ich mal eine Basstest CD an gemacht.

Was soll ich sagen.. bin auf meiner sitzposition immernoch begeistert!genug Bass vorhanden auch wenn nicht in die Tiefe… aber es hört sich immernoch zufriedenstellend an! Wenn ich bedenke später sollen ja 2 SB29 dazukommen… Hmm… der Gedanke gefällt….

Meine Frage (und ich muss fragen damit ich mir vielleicht vorstellen kann was auf mich zukommt wenn ich meine SBs verkleinere…): WAS ändert sich jetzt noch wenn ich das Volumen auf 20-25L verkleinere? kann man das einfach beantworten? Wollte nicht noch die LS zerruppen und backsteine reinlegen um es zu testen…

Gruß und danke für die viele Mühe und Antworten!!!!!

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/18558/