Zurück zu Chorus 51 Wall – aka Wall-Ross

Antwort auf: Chorus 51 Wall – aka Wall-Ross

Startseite Foren Bau-Dokumentationen Chorus 51 Wall – aka Wall-Ross Antwort auf: Chorus 51 Wall – aka Wall-Ross

#18893
Matthias (DA)

Moin Monti,
Guter Einwand, aber ich denke schaden kanns nix wenn der Sound so linear wie möglich – sprich richtig gerichtet – beim Hörer ankommt. Der Verstärker kann ja nicht wissen was mit verschiedensten Lautsprechern unter Winkel passiert (es sei denn man nutzt die grottige Einmessung was ich nicht vor habe).

Ich versuch mich mal mit der Fräse, hab nur nen Schwingschleifer als backup.

Bezüglich Subwoofer: ich denke sobald der erste einen haben will wirds einen geben, Chassis auswählen und nen freundlicher post hier sollte reichen um dann Volumen und Abstimmung zu erfahren. Weiche brauchts ja keine.

Morgen gehts zum Baumarkt

Matthias

PS: hier bei der Denon Zeichnung sind die highs eingewinkelt Richtung Hörer.

Mein 4520 hat aber eh nur nen Vorläufer, mehr als front high ist nicht vorgesehen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/18893/