Zurück zu Gehäusematerial & DIY Verbundplatten

Antwort auf: Gehäusematerial & DIY Verbundplatten

Startseite Foren Gehäuse- und Weichenbau Gehäusematerial & DIY Verbundplatten Antwort auf: Gehäusematerial & DIY Verbundplatten

#19067
Michael

Hallo,

bei der Wahl eines Materials zu den gewünschten Lautsprechergehäuse spielt auch ganz oft der Preis eine große Rolle. MDF, MPX oder Massivholz. Alles wurde schon benutzt. Klanglich denke ich wird das mit verbundenen Augen wohl keiner auseinander halten können.
MDF hat hier das beste Preis / Leistungsverhältnis, ist überall zubekommen, und man kann es lackieren, furnieren oder folieren. So werden die meisten industriell hergestellten Lautsprechergehäuse aufgebaut.

Meinen Meinung nach sollte der Preis für ein Gehäuse immer im Verhältnis zum Preis des Bausatzes bestehend aus Chassis und Weiche stimmig sein. Ansonsten lieber etwas günstigere Gehäuse bauen und das Geld in einen etwas hochwertigeren Bausatz stecken.
Alles andere ist halt Liebhaberei, aber durchaus erlaubt. ,-)

Gruß Michael

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/19067/