Zurück zu Eton-Sub für die Symphony 25

Antwort auf: Eton-Sub für die Symphony 25

Startseite Foren Offtopic (allgemeines Geplapper…) Eton-Sub für die Symphony 25 Antwort auf: Eton-Sub für die Symphony 25

#19364
max

Hi Chris,
Wenn du keinen 11-581 willst und du den nötigen Raum opfern kannst: PA-Treiber können uU ganz gut zum relativ trockenen Eton-Klang passen und seeehr viel Punch fürs eingesetzte Geld liefern.
Bei mir werden die LittlePrincess von zwei 12″ PA Subs unterstützt. Die gehen zwar auch nicht wesentlich tiefer als die LP, aber treten bei Bedarf mit deutlich mehr Druck in die Magengrube. Wobei 12″ in der PA-Ecke ja eigentlich noch als TMT zählt 😀
Für Duetta darfs vielleicht gar noch eine Nummer größer sein?
Schülzken untermauert sein GranduettaHK glaub ich mit zwei HP15 Subs und ist wohl auch zufrieden…

Gruß Max

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/19364/