Zurück zu Sympho-Netta – Basserweiterung für die Symphony 25

Antwort auf: Sympho-Netta – Basserweiterung für die Symphony 25

Startseite Foren Bau-Dokumentationen Sympho-Netta – Basserweiterung für die Symphony 25 Antwort auf: Sympho-Netta – Basserweiterung für die Symphony 25

#19493
Kai

Hallo Selbstbau-Gemeinde!

Zunächst danke an Udo, der für mich den Titel angepasst hat. Er beschreibt das Projekt besser, weil ich ja den Bass aus der Duetta verwende.

Heute nach Feierabend, vor etwa 45 Minuten, habe ich direkt nach öffnen der Wohnzimmertür, welche zufällig direkt ins Musikzimmer führt, den Schraubendreher gegriffen und weitergeführt, was ich in meiner heutigen Pause bereits begonnen hatte: die S25 auseinanderbauen, sprich Chassis raus, Dämpfunsmaterial raus. Die Leihboxen spielen sehr anständig, damit kann ich erstmal leben, Schwein gehabt.

Damit bin ich meinem Zeitplan voraus, was man ja immer gebarauchen kann. 😉 Die Sache mit dem Fotos hochladen habe ich jetzt verstanden, diese werden also folgen. Sie sind neben der epischen Beschreibung des eigenen Scheiterns im Großen und Kleinen, sowie der Freude über gefundene Lösungen und Erfolge das Salz in der Suppe einer Baudoku. Der Umstand, dass nun auf dem PC ein ‘Projekt’-Ordner incl. ‘800×600’-Unterordner angelegt wurde, lässt hoffen. Demnächst mehr in diesem Theater! Lieber Gruß,

Kai

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/19493/