Zurück zu Wie geht das mit dem Überlastungsschutz , Leuchtdioden ??

Antwort auf: Wie geht das mit dem Überlastungsschutz , Leuchtdioden ??

Startseite Foren Gehäuse- und Weichenbau Wie geht das mit dem Überlastungsschutz , Leuchtdioden ?? Antwort auf: Wie geht das mit dem Überlastungsschutz , Leuchtdioden ??

#20021
Chrisdrei

Hallo Roman,
so einfach funktioniert das nicht!
Auf der Frequenzweiche geht es hart zur Sache, da ist so eine LED mit 0,02Ampere sehr schnell in Flammen.
JBL macht den Schutz teilweise mit 3 Sofittenlampen a 20 Watt parallel geschaltet. Die werden bei hoher Last hochohmig und zügeln den Strom etwas. Aber das ist nix für eine Duetta.
Wenn ich meine Duetta mit meinem Amp voll aufdrehe, gehen maximal meine Ohren kaputt! Ansonsten gibt es aus dem Dj/PA-Bereich Limiter (googeln).
Also ein richtig guter Verstärker zerstört an der Duetta nichts. Die Verstärkerfrage wird hier in einigen Themen besprochen und du kannst dich mal einlesen….
Viel Freude beim Hören wünscht Chris (3)

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/20021/