Zurück zu Anfänger Fragen – Löten

Antwort auf: Anfänger Fragen – Löten

Startseite Foren Gehäuse- und Weichenbau Anfänger Fragen – Löten Antwort auf: Anfänger Fragen – Löten

#20390
Sparky

Guten Abend Jean,

“Verzwirbeln”… also das blanke Kupfer durch (sofern Loch vorhanden) oder um die blanke Lötfahne gedrillt?
Als Elektrokonstrukteur sage ich: wer noch nicht gepfuscht hat, hat noch nicht gearbeitet 🙂

Frage ist: Für wie lange, unter welchen Bedingungen?
Wenn Du feste verdrillen kannst, ist der Anschluss so gut wie ein Kabelschuh.
Wenn es bei dir absolut trocken ist, bleibt das so…..
Erfahrungsgemäß “gammelt” Kupfer aber mit der Zeit unter normaler Atmosphäre – verlöten oder ein Kabelschuh (beides verzinnt, beides also nach kurzer Zeit passiviert) sorgt dafür, dass die Verbindung auch unter normalen Umwelteinflüssen leitend bleibt.

Gruß,
-Sparky

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/20390/