Zurück zu Lamello oder Dübel?

Antwort auf: Lamello oder Dübel?

Startseite Foren Gehäuse- und Weichenbau Lamello oder Dübel? Antwort auf: Lamello oder Dübel?

#20747
Audicz

Hallo Srefan,
Runddübel müssen in zwei Richtungen präzise sein. Miniversatz bedeutet immer die Bretter fluchten nicht, also mehr Nacharbeit.
Lamellos sind mindestens in Nutrichtung etwas verzeihlich. Mit dem richtigen Sägeblatt kann man die Nuten einwandfrei auf der Kreissäge machen…
Geschmackssache, habe schon beides verwendet. Ich nehme in der Regel runde Dübel, da ich (noch) keine Kreissäge habe. Bohren geht immer.
Gruß
Dino

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/20747/