Zurück zu Raumakustik

Antwort auf: Raumakustik

Startseite Foren Offtopic (allgemeines Geplapper…) Raumakustik Antwort auf: Raumakustik

#20885
Monti

Hi Kai,

ich habe mich theoretisch auch schon mit dem Thema beschäftigt und weiß praktisch dank Daniel, der mit seinem Messmikrofon mal zu Besuch war, dass sich die theoretisch berechneten Raummoden in meinem Wohnzimmer tatsächlich fast genau so wieder finden lassen. Leider auch ungefähr an meinem Hörplatz, der sich aus verschiedenen Gründen nicht versetzen lässt. Und was mache ich dagegen? Erst mal nix, außer zum Musik hören einen Stuhl nehmen. Ich werde mir zumindest keine Bassfalle ins Wohnzimmer hängen… 😉

Das Thema Raumakustik selbst ist entweder aus meiner Sicht so theoretisch, dass man darüber genug im www findet und hier im Forum keinen eigenen Bereich dafür aufmachen muss, oder es ist auf der anderen Seite wiederum so individuell und komplex, dass die Erkenntnisse des einen nicht so ohne Weiteres auf eine andere Situation adaptiert werden können. Nicht umsonst gibt es Spezialisten, die davon leben können.

Ein spannendes Thema, in dem der eine oder andere meiner Meinung nach gerne in einem Thread berichten soll, das werde ich auch mit Interesse lesen, aber ein eigener Bereich in diesem Forum wird uns vermutlich auch nicht weiter bringen.

Aber das ist nur meine bescheidene Meinung…

Ciao
Chris

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/20885/