Zurück zu Hörgerät vorteilhaft oder hinderlich?

Antwort auf: Hörgerät vorteilhaft oder hinderlich?

Startseite Foren Offtopic (allgemeines Geplapper…) Hörgerät vorteilhaft oder hinderlich? Antwort auf: Hörgerät vorteilhaft oder hinderlich?

#20973
winitou

Armer Udo,

jetzt auch noch eine Diskussion über Hörgeräte auf der Website für Lautsprecherbau ??!!??

Bin selber schwerhörig- auf einem Ohr (Ver-Erbung) .

Stereophone Ortbarkeit (Miite, Tiefe) ist für mich weniger wichtig, Ist aber auch bei fast allen Pop_Rock_ Aufnahmen seit 1972 ehedem künstlich.

Widergabemäßig:
Gut und schlecht, verzerrt oder nicht, rhytmisch gut oder schlecht etc. pp.kann ich sehr wohl unterscheiden und werten.

Aufmerksamkeit und Zuhören ist entsprechend ausgeprägt.

Schlechte Raumakustik (v.a. Halligkeit) ist mir ein Gräuel. Da verstehe ich gar nichts mehr.

Da bei mir v.a. nur ein Ohr von Schwerhörigkeit betroffen ist sage ich mir immer:

“Wer mich von der falschen Seite anquatsch, findet kein Gehör”.

Gruß

Wini(2)

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/20973/