Zurück zu Hätte,hätte – HiFi Kette

Antwort auf: Hätte,hätte – HiFi Kette

Startseite Foren Offtopic (allgemeines Geplapper…) Hätte,hätte – HiFi Kette Antwort auf: Hätte,hätte – HiFi Kette

#21359
kruegchen

Hallo,

hier werden zweierlei Quellen genutzt. Ein Yamaha WXC-50 als Vorstufe, DAC und Netzwerkstreamer bedienbar über eine Handy APP. Weiterhin nutze ich einen Raspberry 3 mit HiFiberry Dac Pro noch mit USB Netzteil. Dieser ist Hauptsächlich für meine Filmsammlung vom NAS zuständig.

Mein Verstärker ist DIY mit ICE Power 125ASX-2 Modul. Der Hängt an dem Yamaha PreOut. Demnächst kommt eine neue Verstärkerstufe bestehend aus zwei Hypex Ucd400 OEM Module hinzu, welches über ein Connexelektronic 800 Watt Schaltnetzteil versorgt wird. Diese Leistung werde ich nie benötigen (2×400 Watt an 4 Ohm bzw. 200 Watt an 8 Ohm). Es ist dann mehr als genug Reserve vorhanden.

Mehr habe ich nicht mehr im Einsatz.

Grüße Sven

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/21359/