Zurück zu Dolby Atmos

Antwort auf: Dolby Atmos

Startseite Foren Fragen zu Bausätzen Dolby Atmos Antwort auf: Dolby Atmos

#21628
vanillebaer

Die beiden Sofas werden sehr wahrscheinlich rauswerfen, die haben ihre beste Zeit hinter sich. Ich werde wohl, Zwecks mehr Sitzfläche, eine Eigenkonstruktion bauen. Direkt an die Wand kommt eine gepolsterte Sitzbank. Bzw soll oben eine kleine Ablagefläche für Getränke und co sein.

Der Raum ist so eine Mischung aus Heimkino und Partyraum. Daher komme ich um die Postionierung an der Wand nicht herum.

Die Rears wollte ich an die zukünftig verkleidete Treppe unten hängen und oben direkt vor der Ecke.

Das Ganze will ich via Kupferrohre im Industrialdesign mit minimalem Abstand zur Wand gestalten. Aber so kann ich die Box noch etwas drehen sollte es nötig sein. Aufgrund der langen Sitzreihe und den Festern etc. gehe ich einfach den Kompromiss ein.

Ich habe einfach mal die vorhanden Boxen in etwa dahin gestellt wo die hinsollen. Subs würde ich dann entsprechend schauen, wo die am besten passen. Die 4 Toplautsprecher kommen in einer Reihe zur Front unter Berücksichtigung des Winkels zum Seetspot an die Decke.

Achja eben in Gelsenkirchen als der SB36 an der Haltestelle neben mir gehalten hat, musste ich schmunzeln :P.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/21628/