Zurück zu Die HIFI-Fliege von Let's-Bastel

Antwort auf: Die HIFI-Fliege von Let's-Bastel

Startseite Foren Offtopic (allgemeines Geplapper…) Die HIFI-Fliege von Let's-Bastel Antwort auf: Die HIFI-Fliege von Let's-Bastel

#22659
max

Servus Hesse,
Ich kann mich an kein Konzert erinnern, bei dem Musiker “back” gespielt haben,
Genau das habe ich auch lange behauptet.
Ob du es glaubst oder nicht: Genau das ist aber beim letzten Konzert passiert.

Hauptprogramm vorbei, Licht aus.
Nach 5minütigen U-A-E-Rufen plötzlich tosender Applaus, die Band spielt die geforderte Zugabe.
Doch die Bühne blieb dunkel.
Eine 180° Drehung um die Hochachse offenbart: Die Jungs stehen auf einmal auf einer Zweitbühne am FOH, die gerade mitten in der Menge in schwindelerregende Höhen fährt.
Die Folge: Entweder muss ich beim Musikgenuss die dunkle Bühne betrachten, oder mich umdrehen, nach hinten Richtung Band blicken und Rückbeschallung in Kauf nehmen (die Main PA haben sie für die Zugabe nicht umgehängt :D).
Ich hab mich für Letzteres entschieden, besonders hohe HiFi Ansprüche stellen Songs mit Namen wie “Scheißindiedisko” ohnehin nicht und nach ein paar Bier ist dir das auch egal…

Brauch ich nun ein zweites Paar Fullsize Etons hinter mir, um dieses Feeling daheim reproduzieren zu können? Eher nicht, einmal reicht.

Was hab ich gelernt: Sag niemals nie.

Guat Nacht!

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/22659/