Zurück zu Mini-Verstärker an Kopfhörerbuchse

Antwort auf: Mini-Verstärker an Kopfhörerbuchse

Startseite Foren Verstärker und Co Mini-Verstärker an Kopfhörerbuchse Antwort auf: Mini-Verstärker an Kopfhörerbuchse

#22894
Sparky

Guten Abend,

“Schneidendes Hörstudio”, … Ha! Gefällt mir…
Ich habe jetzt nicht die Spezifikationen dieses Verstärkers nachgeschlagen, jedoch laufen Kopfhörer-Buchsen oftmals mit mehr “Bumms” als normale Pre-outs….
Ein alter Röhrenfuchs hat mir beigebracht, dass dieses aber kein Nachteil sein muss, im Gegenteil.
Wenn der nachgeschaltete Verstärker die Ausgangsspannung der Kopfhörerbuchse als Eingangsspannung “ab kann”, bzw. im Eingang ein Poti sitzt, dann profitiert manche Röhre und auch “Miniamp” davon, auf diese Weise mehr “angeblasen” zu werden. Aus meiner Erfahrung heraus kann man so eher “schlappen” Amps überraschend viel Dynamik entlocken.

Gruß,
-Sparky

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/22894/