Zurück zu Hörevent 2017

Antwort auf: Hörevent 2017

Startseite Foren User trifft User Hörevent 2017 Antwort auf: Hörevent 2017

#24971
Rundmacher

Hallo,

@derFiend

…Trotz allem finde ich es immer interessant zu lesen, wem welcher Lautsprecher unter welchen Voraussetzungen gut gefallen hat, wer überrascht hat…

Da hab ich was.
Vorn im kleinen Raum spielte u.a. ein wunderhübscher weiß lackierter Nachbau der Linie 41. So klein wie sie ist so groß spielt sie auf.
Sie spielt richtig auf!
Das es nur 4″ im Bass/Mittelton spielt keine Rolle, das ist bei der L 41 so egal wie der berühmte Spaten welcher gerade in Braunschweig umgefallen ist.
Selbstverständlich sucht man den großen Subwoofer denn solche Bässe können nicht von ihr kommen, sie tun es aber und der Keramikhochtöner tut sein übriges zur Sezierung der Musikstücke im kleinen Raum.
Das diese High End Box nicht zum Krabbeltischpreis beim Discounter erhältlich ist weiß man.
Es ist meine ultimative Wunschbox am PC im Arbeitszimmer. -ich merke gerade da habe ich noch nichts-
Die L41, eine große Box. Understatement of the Art.

Rundmacher

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/24971/