Zurück zu Sympho-Netta – Basserweiterung für die Symphony 25

Antwort auf: Sympho-Netta – Basserweiterung für die Symphony 25

Startseite Foren Bau-Dokumentationen Sympho-Netta – Basserweiterung für die Symphony 25 Antwort auf: Sympho-Netta – Basserweiterung für die Symphony 25

#25295
Kai

Hallo Mitfiebernde!

Heute habe ich also die Ausbesserungsarbeiten weitergeführt. An manchen Kanten waren doch unansehnliche Beschädigungen, aber es wäre auch langweilig, wenn die Baskisten sofort perfekt gewesen wären, oder? Etwas möchte ich ja schließlich auch zu deren Gelingen beitragen. Ob dem am Ende so sein wird, werden die nächsten Tage zeigen müssen.

Hier habe ich ein Bild vom Paste-anrühren, bestehend aus Schleifstaub aus dem Excenterschleifer und Leim.

Wer weniger ad hoc vorgeht wie ich, überlegt sich vielleicht vorher, dass man beim ausbessern von Ritzen/Sppalten die Umgebung zwecks Vermeidung völlig unnötiger Schleifarbeiten schützen kann! Malerkrepp ist der Freund. Insgesamt geht es voran, eile mit Weile ist angesagt. 😉

Gruß,

Kai

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/25295/