Zurück zu Eine Frage zur Furnierbehandlung mit Osmo

Antwort auf: Eine Frage zur Furnierbehandlung mit Osmo

Startseite Foren Gehäuse- und Weichenbau Eine Frage zur Furnierbehandlung mit Osmo Antwort auf: Eine Frage zur Furnierbehandlung mit Osmo

#25689
Audicz

Hallo Matthias,
bei Bambus würde ich aufgrund der hartnäckigen Fasern kein Schwamm/-tuch benutzen, die stellen sich beim ersten Mal und man hat dann die Kunststoffkrümel in der Oberfläche. Habe ich auch schon probiert.
Bambus zieht auch nicht so, sprich das Wachs bleibt eher auf der Oberfläche.
Schwamm für anderes Furnier geht aber, da haste recht.
Bei Bambus werde ich das nächste mal nen Pinsel nehmen, dünn ausstreichen. Mit einem saugenden Tuch diagonal wischen, nach ein paar Minuten. Denke Dekorwachs einmal und Hartwachsöl zweimal.
Versuch macht kluch, ich berichte dann….
Gruß Dino
P.S. Der Lappen diagonal ist dann nen Hemd o.ä. gute Wahl Gipsohr

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/25689/