Zurück zu Internet-Musik, die mir gefällt

Antwort auf: Internet-Musik, die mir gefällt

Startseite Foren Musiktipps (Analog, Digital, Streaming) Internet-Musik, die mir gefällt Antwort auf: Internet-Musik, die mir gefällt

#26156
nymphetamine

Hi,

peinlich, nicht weil die musik schlecht ist, sondern einfach gar nicht meins war aber man nicht anderes hatte bzw. es waren so grottige aufnahmen, die durch das mehrfache anlegen von sicherheitskopien nicht besser wurden 🙂

und da man als einzigster 16 jähriger in seinem freundeskreis eine bestimmte musik gehört hat, war man auf das damalige Internet und gewisse Tauschbörsen sehr eingeschränk (Taschengeld gabs net so viel 🙂 )

was ich damals oft gehört habe aber mir gar nicht mehr gefällt (damals schon net aber man hatte nichts besseres 🙂 ) war unter anderem Weisglut, Das Ich (ich weiß… koryphäen des EBM / Dark Wave aber net meins), Seraphim Shock, und die ganzen Sampler-CD’s von Orkus,
Gothic, Satana (wurden mir damals geschenkt), Metal Hard und co. Ebenso gewisse Gothic-Metal CD’s die teilweise eher esotherik waren als Gothic

Jedoch kam man damals auch oft an „Perlen“ ran… Ich hatte damals ein recht seltenes Das Ich Album im recht guten Zustand, wurde aber an jemand verscherbelt, die damit was anfangen konnte (War ne DJane aus der Rockfabrick Ludwigsburg). Dafür bekam ich eine Sammlung sehr guten Gothic-Bands (u.A. die alten Lieder von Within Temptation (z.B. „Enter“)…

Einige Schranz-CD’s hatte ich auch… HipHop waren auch vereinzelt dabei.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/26156/