Zurück zu Schwung in die Kiste

Antwort auf: Schwung in die Kiste

Startseite Foren Offtopic (allgemeines Geplapper…) Schwung in die Kiste Antwort auf: Schwung in die Kiste

#28021
max

Hi Erik,

als der Vollständigkeit halber sei dann noch die Chorus Serie erwähnt.Die hat schicke Chassis, spielt nicht ganz so warm und weichzeichnend wie SB, hat nochmal ne Spur mehr Auflösungsvermögen (was bei deinem Musikgeschmack vllt eher nicht nötig ist) und spielt halt etwas direkter. Chorus 85 ist ja bzgl Größe/Konzept recht ähnlich der SB23 und dabei noch günstiger als Satori.

Hintergrund:
Wir haben vor einer weile die SB23 ausgiebig gegen Chorus 52 und LittlePrincess vergleichsgehört.

Die SB23 ist wirklich ein toller Lautsprecher, hat aber einen anderen Charakter als beispielsweise C52 und LP. Sie spielt äußerst gelassen und sauber, der Bass ist vergleichsweise tief aber nicht wirklich „drückend“. Alles in allem sehr „laid back“, der Duetta von ihrer Art her gar nicht so unähnlich. Bei Blues und Jazz und ähnlicher Musik passt das sehr gut, bei rockigeren Stücken und elektronischer Musik gefielen mir C52 und LP besser.
Die (ähnlichen) Erfahrungen der anderen Teilnehmer beim Probehören findest du im Kaffeekränzchen-Thread

Ich weiß jetzt natürlich nicht, in wie weit diese Erfahrungen auch auf die C85 übertragbar sind.

Viel Spaß bei der weiteren Recherche und dem Bau – das Konzept gefällt mir überaus gut!

Gruß Max

PS: Probehören Probehören Probehören! Mit etwas Glück finden sich ja die Serien in Berlin wieder. Unbedingt hingehen!

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/28021/