Zurück zu Viermal Chorus 51 aus Baubuche

Antwort auf: Viermal Chorus 51 aus Baubuche

Startseite Foren Bau-Dokumentationen Viermal Chorus 51 aus Baubuche Antwort auf: Viermal Chorus 51 aus Baubuche

#29724
JoKa

Die vier Kisten sind verleimt und seit gestern mit 120er-Papier vorgeschliffen.
Dadurch wurden ein paar Stellen sichtbar, die noch mit Wachskitt zu schließen waren.

Jetzt stehen sie da – und ich bin etwas unschlüssig.

C51 Doku 12

Die Gehrungen sind nach dem Schleifen ganz ok, dafür dass ich ziemlichen Murks gesägt habe.

C51 Doku 13

Eigentlich lasse ich Multiplex in der Regel unbehandelt und unversiegelt. Die Baubuche-Flächen würde ich dennoch ruhig ein wenig „anfeuern“ wollen.
Und mach mir Sorgen um die Front, die gerne so hell bleiben darf. Gerade bei Birke habe ich nach Ölungen und Versiegelungen oft (für mich unschöne) Gelb-Verfärbungen gesehen.

Hätte jemand eine Birke-Definitiv-ohne-Gelbstich-Versiegelungs-Empfehlung?

Grüße, Jo

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/29724/