Zurück zu Spotify Küchenradio mit miniACL

Antwort auf: Spotify Küchenradio mit miniACL

Startseite Foren Bau-Dokumentationen Spotify Küchenradio mit miniACL Antwort auf: Spotify Küchenradio mit miniACL

#30944
HaZu

Genau diese Einschränkung, die du beschreibst mit Spotify und Volumio, meine ich. Man kann nicht „mal eben“ einen neuen Song einfügen den man beim Browsen gefunden hat. Nur Playlisten an Volumio übergeben und abspielen geht. Können die Playlisten mittlerweile im Shuffle-Modus abgespielt werden?

Welchen Vorteil hat die Bedienung mit dem Smartphone/Tablet-Touchscreen gegenüber dem Volumio Touchscreen am Raspberry?

Bluetooth ist die Universallösung. Funktioniert mit jedem Smartphone, egal welcher Hersteller und ist Narrensicher. Man könnte die Übertragungskomprimierung als Nachteil aufführen, bei diesem Anwendungszweck hier ist das aber eher sekundär würde ich behaupten.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/30944/