Zurück zu Spotify Küchenradio mit miniACL

Antwort auf: Spotify Küchenradio mit miniACL

Startseite Foren Bau-Dokumentationen Spotify Küchenradio mit miniACL Antwort auf: Spotify Küchenradio mit miniACL

#30982
Rincewind

Hallo!

Heute war ich in Bochum meinen Bausatz abholen. Wie immer mit einer Therapiestunde auf dem Sofa. Dabei liefen die ganze Zeit die miniACL zur Hintergrundbeschallung. Das machen die kleinen Großartig! Nicht aufdringlich mit einem sehr harmonischen Gesamteindruck.

Ich hatte mal eine Logitröt Kombi aus 2 kleinen Stäbchen mit einem zusätzlichen Brummkasten. Trotz der tatkräftigen Unterstützung des Subwoofers klang diese Kombi immer irgendwie aufdringlich. Vielleicht lag es an den männlichen Stimmen, die extrem Dünn klangen oder an den zischelnden Damen…. Dazu grummelte es unter dem Schreibtisch. Für’s zocken gut aushaltbar jedoch nicht für musikalische Untermalung geeignet.

Die miniACL lassen hingegen den Mann nicht wie einen Eunuchen klingen und die Damen zischeln nicht. Bass war bei der freistehenden Aufstellung in Udo’s Vorfürhalle gut vorhanden. Angetrieben wurden sie mit dem miniAmp.

Die Böxchen nehmen in der Tat nicht viel Platz weg, hier der Größenvergleich mit einem angebissenen Apfel der Sorte 6s (ohne Plus).

Ich freue mich schon auf’s bauen.

 

Grüße
Rincewind

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/30982/