Zurück zu Spotify Küchenradio mit miniACL

Antwort auf: Spotify Küchenradio mit miniACL

Startseite Foren Bau-Dokumentationen Spotify Küchenradio mit miniACL Antwort auf: Spotify Küchenradio mit miniACL

#31057
Rincewind

Hallo!

Gestern im Baumarkt ein Paar MDF Brettchen zusägen lassen. Leider war an der Säge der gepiercte Versager wieder da. Auf die Frage wo seine Kollegin wäre, die öfters die Säge bedient, bekam ich die Antwort: „Krank“.

Also seufz, Zettel mit der Holzliste überreicht und den Zollstock demonstrativ auf die Theke gelegt. Die Arbeitsweise war schon bemerkenswert. Für die paar Brettchen eine Verschnittmenge zu erzeugen, die größer ist als das Endergebnis, zeugt von begrenzter Fähigkeit in mehreren hintereinander  folgenden Schritten zu denken.
Nachgemessen, Seitenbrettchen abgelehnt, anhören müssen, wenn Sie was besseres wollen, gehen Sie zum Schreiner… Dann doch die Seitenbrettchen in gerade noch akzeptabler Qualität erhalten. Der Kommentar: „Ihre Kollegin ist Ihnen an der Säge deutlich überlegen“ wurde mit lauten Geräusch eingeatmeter Luft quittiert.

Also Brettchen sind zu Hause, irgendwann in der Woche kann’s dann ans Kleben gehen.

Hier eine Frage: Volumio mit „Spotify plugin for Volumio 2“ läuft bei mir ohne Probleme. Dafür bekomme ich das zweite Plugin „Volumio Spotify Connect2“ zwar installiert, jedoch nicht zum Laufen.

Hat jemand dieses „Volumio Spotify Connect2“ Plugin schon zum Arbeiten bewegen können?

Grüße
Rincewind

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/31057/