Zurück zu SB 240 oder doch lieber von der Nubertstange die NuBox 683?

Antwort auf: SB 240 oder doch lieber von der Nubertstange die NuBox 683?

Startseite Foren Fragen zu Bausätzen SB 240 oder doch lieber von der Nubertstange die NuBox 683? Antwort auf: SB 240 oder doch lieber von der Nubertstange die NuBox 683?

#32033
KlaDiMu

Hallo,

genau das ist ja was ich erhofft habe. Eben einen Klang zu erfahren den es in der Preisklasse nicht von der Stange gibt. Und genau das will ich ebenfalls glauben das die Qualität dazu beiträgt.

@Udo: Also ne – da schein ich mich falsch ausgedrückt zu haben. Mein Receiver lässt mich durchaus im Stereo Betrieb ohne Subwoofer Musik geniessen (Ich dachte das unterstellt man). Aber auch richtig erkannt – ein Röhrenverstärker Purist bin ich tatsächlich nicht. Im Stereo wie im Mehrkanal Betrieb soll mein aktueller DENON AVR 3400X genügen. Sollte dies nicht passen so hoffe ich im Stereobetrieb auf mein Urgestein Denon AVR 3801 (zu DM Zeiten noch gekauft) Eine Einladung zum Probehören (auch wenn ich just beim Schreiben nicht weiß wo das sein wird, folge ich gerne – ich selbst komme aus dem Sauerland an der schönen Bigge).

 

Zur Info: Ich besitze nur einen Subwoofer und der wird ausschließlich fürs Heimkino aktiviert. Die 383 sind aktuell meine Stereo Front für den “Musikgenuß” jedoch zu wenig. Deswegen ja potente Front-Schwallwandler.

 

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/32033/