Zurück zu Plädoyer für die U_Do 4

Antwort auf: Plädoyer für die U_Do 4

Startseite Foren Bau-Dokumentationen Plädoyer für die U_Do 4 Antwort auf: Plädoyer für die U_Do 4

#32127
1960-er

@ Paul Danke für Deine Recherche, werde es genau so machen. Ich war mir vorher noch etwas unschlüssig ob ich nicht 3x die U_Do2 oder diese Kombi nehme. Das Lob vom “Meister” 🙂 haste Dir vadient (wie wir Baliner sajen).
@ Achim Das ein liegender D’Appolito horizontal bündeln soll müsste ich erst mal in meinem Wohnzimmer ausprobieren, aber mir gefällt einfach die Optik nicht so richtig. Warum kann ich Dir auch nicht sagen.
Werde also eine stehende U_Do2 als Center nehmen.
Was ist eigentlich ein BB? Hab ich noch nicht gehört.
@ Alle Die U_Do4 werden immer noch etwas besser. Auch wenn das meckern auf hohem Niveau gewesen wäre, kamen mir anfangs die Stimmen und die E-Gitarren etwas zu weit von hinten. Da fehlte es minimal an Präsenz. Das ist jetzt nicht mehr so. Also wer auch immer diese Boxen baut, lasst ihnen Zeit sich einzuspielen und Ihr werdet richtig freude daran haben
Grüße Thomas

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/32127/