Zurück zu Bitte um Kaufberatung für ein Heimkino

Antwort auf: Bitte um Kaufberatung für ein Heimkino

Startseite Foren Kaufberatung (Stereo, Surround usw.) Bitte um Kaufberatung für ein Heimkino Antwort auf: Bitte um Kaufberatung für ein Heimkino

#32985
derFiend

Bei den SB´s gäbs auch noch die Wallmount geschichten, weiss nicht warum Udo die nicht erwähnt hat?

Über ein Eckhorn Bass kann ich mir kein Urteil erlauben, nie gehört… aber ich bin mal so frei zu behaupten das es im Bass nicht so ein riesen Rolle spielen wird, insbesondere wenn es um sehr tiefe Frequenzen für Film geht.

Chassi zu beschreiben ist ne ganz heikle geschichte, weil man blümerant versucht etwas auszudrücken, das halt nur zwischen den Ohren stattfindet 😉

Dennoch würde ich schlicht sagen: beide eher Warm im Ton, die Chorus aber präziser, mehr auf den Punkt, straffer. Die SB´s “fülliger”.

Bei Deiner überlegung, und wenn schon Front + Center da sind, würd ich mir einfach passende SB rears bauen, und das ganze genießen. Irgendwann wenn Du es zeitlich einrichten kannst fährst mal auf eines der Höhrevents oder bei Udo vorbei, und nachdem du dann was gehört hast, verpulverst Du dein Budget genau da wo es dir akustisch optimal passt 😉

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/32985/