Zurück zu Bitte um Kaufberatung für ein Heimkino

Antwort auf: Bitte um Kaufberatung für ein Heimkino

Startseite Foren Kaufberatung (Stereo, Surround usw.) Bitte um Kaufberatung für ein Heimkino Antwort auf: Bitte um Kaufberatung für ein Heimkino

#33068
Monti

Hallo Max,

vielleicht kannst Du Dir auch erst mal einen Stereo-Verstärker ausleihen, nachdem Du die LS gebaut hast, um für Dich die Unterschiede herauszuhören…
Vielleicht ist es klanglich für Dich kein Unterschied, was ich nicht glaube. Aber dann investierst Du zumindest mit gutem Gewissen. 😉
(Mein Stereo-Verstärker hat übrigens auch ein Pre-In, d.h. im Stereobetrieb ist er wie ein normaler Vollverstärker angeschlossen und der AVR bleibt ausgeschaltet. Im HK-Betrieb nutze ich ihn nur als Endstufe für die beiden Mains. Spart auch einen Verstärker-Umschalter.)

Ciao
Chris

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/33068/