Zurück zu stereoverstärker am avr – ein Erfahrungsbericht

Antwort auf: stereoverstärker am avr – ein Erfahrungsbericht

Startseite Foren Verstärker und Co stereoverstärker am avr – ein Erfahrungsbericht Antwort auf: stereoverstärker am avr – ein Erfahrungsbericht

#34188
nymphetamine

Noch vergessen… Bevor die frage aufkommt, warum.ich nicht noch andere getestet habe… Mit einem musste ich ja anfangen und der preis war dann doch ein großes argument, mit genau diesem anzufangen. Wenn ich mich noch steigern möchte, kann ich den f7r einen guten preis abstoßen und etwas neues holen.

P.s. Der obere und dieser text… Viele Wörter und eindrücke, welche über beide daumen auf eine kleine virtuelle Tastatur drücken, die auf nem smartphone angezeigt werden, geschrieben wurden. Bitte verzeit Schreibfehler und auch gedankliche fehler… Manchmal war der kopf schneller als die daumen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/34188/