Zurück zu stereoverstärker am avr – ein Erfahrungsbericht

Antwort auf: stereoverstärker am avr – ein Erfahrungsbericht

Startseite Foren Verstärker und Co stereoverstärker am avr – ein Erfahrungsbericht Antwort auf: stereoverstärker am avr – ein Erfahrungsbericht

#34202
Monti

Moin,

bei der Lösung hast Du aber das Problem, dass Du den Lautstärkepegel der Mains immer über den Stereoverstärker dem Rest am AVR anpassen musst. Halte ich für eine suboptimale Lösung auf Dauer…

Kannst Du Dir mal einen CD-Player im Bekanntenkreis ausleihen und mit beiden Verstärkern rumspielen? Notfalls tut es auch das Handy, das direkt am Verstärker angeschlossen werden kann. Ist als direkte Quelle aber nicht so toll.
Vielleicht hast Du auch die Anschaffung eines BT-Dongle in Erwägung gezogen? Achte darauf, dass das Gerät aptX unterstützt.

Ciao Chris

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/34202/