Zurück zu Materialstärke ändern

Antwort auf: Materialstärke ändern

Startseite Foren Fragen zu Bausätzen Materialstärke ändern Antwort auf: Materialstärke ändern

#34408
derFiend

Im wesentlichen brauchst du nur das Volumen. Die anderen Daten wie Abstimmfrequenz ect. sind nicht unbedingt notwendig. Hilfreich ist es den Chassidurchmesser anzugeben, weil dich der Holzlistenrechner dann warnt falls der geplante LS zu schmal für die Chassi wird. Anonsten ist das auch nicht notwendig.

Ich gebe meist nur Materialstärke ein, das Volumen, und rechne dann rum.

Nur bei der Tiefe musst du darauf achten das sie für die Chassi rückwärtig ausreicht. Da musst du auf den Webseiten der jeweiligen Hersteller nachsehen was die für eine Bautiefe haben, falls du den Verdacht hast es könnte knapp werden.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/34408/