Zurück zu SB23-3 Urversion

Antwort auf: SB23-3 Urversion

Startseite Foren Bau-Dokumentationen SB23-3 Urversion Antwort auf: SB23-3 Urversion

#34632
Baerchen.aus.HL

Hallo Alex,

eher umgekehrt, da man von grob nach fein arbeitet. Im Vergleich zu einem Leinenlappen ist 400er Schleifpapier recht grob.

Also erst mit Schleifpapier und einer Öl Bimsmehl Mischung arbeiten, dann mit Ballen und Bimsmehl.  Beim letzten Auftrag kann man auf das Mehl verzichten.

Wenn man will, kann man, wenn alles gut durchgetrocknet ist, die Oberfläche mit einem Stück feinem Filz seidig glänzend aufpolieren.

LG

Volker

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/34632/