Zurück zu Rahmenleinwand fürs Heimkino selbst bauen

Antwort auf: Rahmenleinwand fürs Heimkino selbst bauen

Startseite Foren Offtopic (allgemeines Geplapper…) Rahmenleinwand fürs Heimkino selbst bauen Antwort auf: Rahmenleinwand fürs Heimkino selbst bauen

#35214
Matthias (DA)

Gute Idee,

Aber wenn würde ich das nur mit Motor wollen, und dann kosten brauchbare Lösungen wohl deutlich jenseits der 500Euro, gern auch mal vierstellig…)

 

In diy wäre mir das zu risky, bei der Leinwand ist faltenfrei ein absolutes Muss

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/35214/