Zurück zu Wohnzimmer Heimkino mit Atmos

Antwort auf: Wohnzimmer Heimkino mit Atmos

Startseite Foren Kaufberatung (Stereo, Surround usw.) Wohnzimmer Heimkino mit Atmos Antwort auf: Wohnzimmer Heimkino mit Atmos

#35626
TuttiFrutti

Das mit dem Wumms stimmt schon.

Ich nehme mal an, es wird die Chorus Reihe, dann würde ich mir zunächst ein paar Chorus 51 bauen und je nach dem selbige für alle Positionen bauen oder bei Wunsch nach mehr evtl. zu einer größeren Variante greifen. Eine Alternative wäre dann drei mal die chorus 52 in der Front, die man hoffentlich noch an die Wand bekommt oder falls das noch nicht genügt – zumindest in der Front – zwei größere StandLS zu nutzen (wie Cappu auch geschrieben).

Sofern die Liste der Lautsprecher zum Probehören bei Udo aktuell ist, wird ein Quervergleich wohl auch etwas problematisch bzw. unfair. Speziell Illumi 15, 17, 34 (klein) vs Chorus 73 (groß). Bei SB sieht es schon besser aus und die Contra ist nicht gelistet :/

Ich werde einfach mal eine Mail aufsetzen und bei Udo nachfragen.

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/35626/