Zurück zu Nützliches Werkzeug

Antwort auf: Nützliches Werkzeug

Startseite Foren Gehäuse- und Weichenbau Nützliches Werkzeug Antwort auf: Nützliches Werkzeug

#3722
Baerchen.aus.HL

    Hallo,

    auch eine Stichsäge ist kaum entbehrlich. Hier sollte man darauf achten, dass die Säge im Zubehör einen Zirkel hat, bzw. sich der Fuß auf einem Holzzirkel festschrauben lässt, damit man saubere Kreisausschnitte sägen kann. Wenn man nach dem Versenken des Schraubenringes mit der Handoberfräse den inneren Kreisschnitt für die Lautsprecherchassis mit der Stichsäge macht, kann man die teuren Fräser der Oberfräse schonen. Aus diesem Grund ist es bei mir eine Säge von Skil geworden. Mein Modell ist jetzt schon einige Jahre problemlos im Einsatz. Hier das aktuelle Modell http://www.skileurope.com/de/de/diyocs/Werkzeuge/1204/969/stichsaegen/stichsaege/ über Idealo.de ab 65 Euro gefunden.

    LG
    Volker

    Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/3722/