Zurück zu ELIP 2 und Heimkinoausbau

Antwort auf: ELIP 2 und Heimkinoausbau

Startseite Foren Fragen zu Bausätzen ELIP 2 und Heimkinoausbau Antwort auf: ELIP 2 und Heimkinoausbau

#3805
olli0608

…über “fett” kann ich mich mit vier verbauten Versacubes und einer Trennung bei 120hz auch nicht beschweren…..ja, das denk ich, bleibt wohl erstmal. Wenn ich nicht noch auf die Idee komme, auch den Center zu aktivieren. Gerade auf einer Seite gelesen, wie man mit ein paar Widerständen an einen LS-Ausgang einen aktiven Verstärker betreiben kann…. 😀

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/3805/