Zurück zu Gebogene Seitenwände

Antwort auf: Gebogene Seitenwände

Startseite Foren Gehäuse- und Weichenbau Gebogene Seitenwände Antwort auf: Gebogene Seitenwände

#40683
shamanic

    Hallo,

    nun ja, ich kann zumindest offenbaren, welches das kleinste Gehäuse wäre, wobei bzgl. Bausatz noch nichts entschieden ist.

    Es wäre die C51ACL.

    Mit runden Seitenwänden wäre die wohl ca. rein geschätzt, noch nicht errechnet 195mm breit an der Front, ca. 250mm tief und 1000mm hoch um auf das benötigte Volumen zu kommen.

    Und es wird spannend, ob mein Probeversuch zeigen wird, dass es möglich ist eine 3mm starke MDF-Platte mit 1020mm Höhe und 270mm Breite längs im leichten Radius zu biegen, ohne dass sie bricht.

    Noch spannender ist die Tatsache, dass nicht mal die gesamte Breite für den Radius zur Verfügung steht, da das erste Drittel der Seitenwand gerade sein soll und dann der Radius nach innen geht, an die schmälere Rückwand.

    Ojeh, oweh… ich sehe mich schon im Plan B schmale Leisten im Radius verkleben und schleifen bis zum umfallen…

    greez

    Shamanic

    Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/40683/