Zurück zu Gehäuseprinzip "ACL" verstehen und anwenden

Antwort auf: Gehäuseprinzip "ACL" verstehen und anwenden

Startseite Foren Gehäuse- und Weichenbau Gehäuseprinzip "ACL" verstehen und anwenden Antwort auf: Gehäuseprinzip "ACL" verstehen und anwenden

#42068
shamanic

    Servus miteinander,

    ACL benötigt im Gegensatz zu allen anderen Gehäuseformen sehr wenig Dämmstoff.

    Bei mir ist es eine Lage locker reingelegt, Durchgang nach unten offen. Bevor ich nun meine Kisten für Selbstversuche auseinanderschraube, erlaube ich mir eine Frage an alle ACL Besitzer mit sehr viel DIY-Erfahrung hier in der Community…

    Was ist eure Einschätzung? Klanglich ein sehr großes Manko ein ACL-Gehäuse komplett ohne Dämmstoff in der obersten Kammer?

    Alternative… wäre z.B. schwarzer Schaumstoff ebenso zielführend wie klassisches Sonofil?

    Grüße

    Shamanic

    Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/42068/