Zurück zu Suche nach dem Klang meiner SB23-3

Antwort auf: Suche nach dem Klang meiner SB23-3

Startseite Foren Fragen zu Bausätzen Suche nach dem Klang meiner SB23-3 Antwort auf: Suche nach dem Klang meiner SB23-3

#4530
Matthias (DA)

Moin Henrik, selbst der x4000 von Denon hat bei meinem Test keine ordentliche Bühne hinbekommen. Für Video ein toller amp, aber um Stereo zu genießen bräuchte ich den avr4520.

Mit dem Hintergrund bin ich fast sicher, dass der Sony avr (einer) der Übeltäter ist.

Mögliche Abhilfe:
Reine Stereokette aufbauen und Avr nur für film nutzen.
Oder: Avr ab 2000eur kaufen. AVR von Cambridge und Rotel sind auf Stereo optimiert

Als amps empfehlen sich bei schmalem Budget ein paar Vintage Perlen, oder was kleines feines Chinesisches, s.m.s.l. zum Beispiel.

Ansonsten würd ich mal nach NAD, Cambridge oder Rotel schauen, exklusiv und edel dann Hifiakademie für nüchterne Transparenz und Auflösung sowie Trockenbass, Destiny Röhre für Wärme

Vielleicht kannst Du deine Lautsprecher ja mal bei nem Hifihändler oder Bekannten mit nem anderen Amp testen?
Als nächstes sind dann die Zuspieler dran… nen DAC hat noch nie was geschadet wenns kein high end CD Player ist…

Matthias

PS: vergiss nicht, die SB 23 spielen in einer Liga die fertig über 5000Eur das Paar kostet. Da darf man auch was die Quellen angeht was großzügiger sein. Wer das nicht möchte hat Alternativen mit hifiberry etc.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/4530/