Zurück zu Kaufberatung Stereo Standlautsprecher

Antwort auf: Kaufberatung Stereo Standlautsprecher

Startseite Foren Kaufberatung (Stereo, Surround usw.) Kaufberatung Stereo Standlautsprecher Antwort auf: Kaufberatung Stereo Standlautsprecher

#45825
Monti

Moinsen,

also mir hat in Nordhausen im direkten Vergleich die c52 ACL besser gefallen als die c51 ACL. Wohl wissend, dass die 52 lauter kann fand ich trotzdem, dass sie noch erwachsener und souveräner klingt.

Ich persönlich finde es ja Quatsch im Zweifel den kleineren Lautsprecher zu nehmen nur um noch eine Upgrade-Möglichkeit mehr zu haben. Unter Berücksichtigung der Rahmenbedingungen würde ich immer den größtmöglichen, bzw. den heutigen Favoriten bauen.

Auch die c52 kann man zur c85 machen und aus den übrig gebliebenen Chassis einen passenden Center. Vielleicht bleiben die Lautsprecher bei Änderung der Wohnsituation auch erhalten und wandern ins Büro, Schlafzimmer oder sonstwohin wenn für das neue Wohnzimmer was größeres her soll? Du weißt heute noch nicht, wie und wo du in 10 Jahren wohnst und was das für die Lautsprecher bedeutet.

Ich wiederhole mich: ich würde mir den am besten passenden Lautsprecher für heute bauen, nicht den, den ich übermorgen besser upgraden kann auf einen Lautsprecher, von dem ich gar nicht weiß, ob ich ihn dann überhaupt noch will.

Ciao
Chris

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/45825/