Zurück zu Mona 2.1 als Soundbar

Antwort auf: Mona 2.1 als Soundbar

Startseite Foren Fragen zu Bausätzen Mona 2.1 als Soundbar Antwort auf: Mona 2.1 als Soundbar

#46312
pad

Der Thread ist eventuell schon etwas unübersichtlich, deshalb hier nochmals der letzten Stand meines Entwurfs. Nächste Woche starte ich mit der Umsetzung! 🙂

Angehängt sind zwei Darstellungen mit den meiner Meinung nach wichtigsten Massen. Die erste Abbildung zeigt eine Ansicht von hinten mit demontierter Rückwand. Den Tieftöner sowie die dazugehörigen Einbauöffnungen habe ich nicht gezeichnet. Die Einbauöffnungen werden nach dem Kleben der Platten gemacht. Der Tieftöner ist in der Zwischenwand mittig nach unten wirkend vorgesehen. Die zweite Abbildung zeigt eine Ansicht von vorn sowie ein Schnitt durch die Breitbänder sowie die Reflexkanäle. Das Mass mit den zwei Nachkommastellen wird noch grosszügig gerundet – war nicht so beabsichtigt… 😉

Die Variante mit den zwei HP35 hätte natürlich den Vorteil gehabt, dass ich später einfach mit der Länge experimentieren könnte. Ohne rationale Gründe habe ich mich entschieden mich mehr am Original mit dem Kanal anzulehnen.

Grüsse
pad

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/46312/