Zurück zu SB29CB oder lieber Deeplink als Ergänzung zum SB36

Antwort auf: SB29CB oder lieber Deeplink als Ergänzung zum SB36

Startseite Foren Fragen zu Bausätzen SB29CB oder lieber Deeplink als Ergänzung zum SB36 Antwort auf: SB29CB oder lieber Deeplink als Ergänzung zum SB36

#46322
David

Neiin… ich selber brauche keine 4.. 2 für mich und 2 fürn Kumpel… Bei mir ist es…

1. Der WAF.. Es muss vorne symmetrisch sein… und da der AVR usw schon mittig steht kann der Sub da nicht hin, also 2 links und rechts…

2. Mein Raum ist Kompliziert…. Der ist Kacke… Raummoden ohne Ende… Mit 2 Subs bekomme ich den Raum besser angeregt und es wird vielleicht einfache diese blöden Moden in den Griff zu bekommen…

Naja, wie auch immer… Da ich die Move-Pump12 wegen der Verfügbarkeit UND dem brutalen Preis schon fast abgeschrieben habe, habe ich mich weiter umgesehen und vielleicht etwas passendes gefunden…

Darf ich hier aber wahrscheinlich nicht schreiben da die Versacubes nicht zum Sortiment gehören… Und 4 davon sind besser als 2,  und schon bekomm ich möglicherweise auch Pegel um unteren Bereich…

Mal sehen…

Vielleicht antwortet ja mal Eton zu meiner Frage… Sehen was sich ergibt…

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/46322/