Zurück zu Paar Fragen zur Entscheidungsfindung

Antwort auf: Paar Fragen zur Entscheidungsfindung

Startseite Foren Kaufberatung (Stereo, Surround usw.) Paar Fragen zur Entscheidungsfindung Antwort auf: Paar Fragen zur Entscheidungsfindung

#46511
Markus Zeller

Hallo tOkra,

ich bin zwar kein Experte aber ich würde die LS erstmal im Stereobetrieb, ohne das Einmessgedöns testen … das klingt als hättest Du Schallauslöschungen.

– prüfen ob beide LS richtig angeschlossen sind … auch am Verstärker … sonst kommt es zu Schallauslöschungen.

– prüfen der Weiche, mit Ruhe und lieber 2x gucken (Thema Betriebsblindheit), und der Polung aller Chassis (alle Kabel innen)

– Mal nur die Linke oder Rechte Box laufen lassen abwechselnd. Wird der Bass dann stärker? Gucken ob es zu Schallauslöschungen kommt (Polungsfehler)

– mit der Aufstellung im Raum spielen … testweise

– mal die Erwartungshaltung überdenken … Einen Bassdruck wie bei einem Edel-Techno-Bunker solltest Du nicht erwarten.

– das Einspielen der Chassis ist auch wichtig … hatte ich so auch nicht erwartet … bringt aber auch keine 100%

– gucken ob die Bedämpfung innen richtig eingebracht wurde. Das BR Rohr muss frei bleiben

– ich kenne den Bauplan nicht … muss das BR Rohr gekürzt werden?

Mein Sohn hat den U_Do SUB 20. Das ist zwar ein Bandpass, bestückt mit 2 der Bässen … Der kann schon was. Da müssen Deine 4 erst recht in der Lage sein Luft zu bewegen.

Aus welcher Gegend kommst Du? Eventuell kann Dir jemand helfen.

Ich wünsche Dir viel Erfolg

Gruß, Markus

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/46511/