Zurück zu Rundstrahler aus dem Drucker

Antwort auf: Rundstrahler aus dem Drucker

Startseite Foren Offtopic (allgemeines Geplapper…) Rundstrahler aus dem Drucker Antwort auf: Rundstrahler aus dem Drucker

#46859
Rincewind

Hallo!

Ein regnerischer Abend gibt die Möglichkeit sich mit einem Feature von Moode-Audio zu beschäftigen: Parametrischer EQ.

Tim Curtis – Autor von Moode Audio Player – hat die freie Implementierung http://quitte.de/dsp/caps.html#EqFA4p übernommen.

Mein subjektiv eingestellter parametrischer EQ reduziert den überbordenden Oberton-Bass und hebt etwas in oberen Mitten / Hochton an.

Insgesamt habe ich ca. 3 Abende damit verbracht Musikstücke und immer wieder zu hören und die Parameter: Q sowie Gain immer ein klein wenig verändert. Ich bin mit der Abstimmung mittlerweile sehr zufrieden.

Es ist keine allgemeine Lösung, dennoch zeigt es auf, dass selbst völlig unausgewogene Abstimmung mit etwas herumpfuschen in brauchbare Richtung geschoben werden kann.
Einziger Wermutstropfen: Ich habe die Breite der Änderung – Faktor Q – nur nach Gefühl setzen können.

Grüße
Rincewind

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/46859/