Zurück zu Duetta mit oder ohne Aktivmodul

Antwort auf: Duetta mit oder ohne Aktivmodul

Startseite Foren Fragen zu Bausätzen Duetta mit oder ohne Aktivmodul Antwort auf: Duetta mit oder ohne Aktivmodul

#46927
SCI3NTIST

Hallo Karl-Heinz,

um Deine Frage zuerst zu beantworten: Recklinghausen. Sollte auch in der “Probehören-Landkarte” stehen, falls Deine Frage dahin abzielt.

Sehr schöne Duettas hast Du da, ich finde mein “Design” stinkt da deutlich ab.

Eine interessante Lösung zum Nachrüsten der Hypex-Module hat HaZu mit dem Umbau seiner Linie 54 präsentiert, einen Baubericht hat er uns nicht vorenthalten, war irgendwann im 2 HJ 2019. Links mag die Forensoftware aktuell nicht, ich verlinke den Artikel deshalb mal nicht.

Aber nur zum Streamen ist ein Umbau auf aktiv eher zuviel des Guten; wenn sonst am Klang nichts auszusetzen ist, würde ich mich an den Schmuckstücken nicht vergehen.

Viele Grüsse

Thomas

 

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/46927/