Zurück zu Raspberry für mp3-wiedergabe

Antwort auf: Raspberry für mp3-wiedergabe

Startseite Foren Verstärker und Co Raspberry für mp3-wiedergabe Antwort auf: Raspberry für mp3-wiedergabe

#47000
nymphetamine

Habe jetzt auf den 5ten oder 6ten Versuch ein raumfeld connector 2 gekauft… Entweder zu spät oder zu teuer…

Teilweise gehen die Dinger fast zum Neupreis weg… Da denke ich mir au, dass Des keinen Sinn macht und ich lieber 15€ mehr zahle und bekomme ein neues Teil mit mind. 2 Jahre. Gewährleistung…

Ich habe meinen für 64€ inkl. Versand bekommen…

Trotzdem ist die Abwägung da gewesen, dich einen raspy zu holen… Alleine nur aus dem Grund, dass der raspy nur im eigenen Netz vorhanden ist und net über Apps und so gesteuert wird.. mit Apps meine ich, dass man etwas im Heimnetz hat aber von einem externen Netz steuert. Auch sind die ganzen Funktionen des Raumfelds Connector erstmal für mich uninteressant, da er erstmal nur digitale Medien auf mein Stereo-Verstärker bringen soll.

Wenn alles so stimmt, wie er angepriesen wird, ist aber der „Aufbau“ um einiges einfacher… Einfach passendes Kabel anschließen und fertig… Raspy brauch da mehr Beachtung, Zuneigung und liebe… Und jetzt habe ich eine stand-alone Lösung und keine Einzelkomponente die nichts anderes kann…

Mal schauen, wie ich mit dem Teil zurecht komme… Ansonsten wird es wieder abgestoßen und doch ein raspy geholt…

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/47000/