Zurück zu RS-100 ACL oder U_DO 51

Antwort auf: RS-100 ACL oder U_DO 51

Startseite Foren Kaufberatung (Stereo, Surround usw.) RS-100 ACL oder U_DO 51 Antwort auf: RS-100 ACL oder U_DO 51

#47205
Rincewind

Es wird oft hingewiesen, dass mehr Membranfläche etwas bringt aber dies widerspricht zum Teil den Aussagen, dass die ACL Gehäuse eine besonders positive Bassperformance haben.

Das ist kein Widerspruch, es ist Physik. Mit ACL Prinzip wird im tieferen Bassbereich die Wiedergabe verstärkt auf kosten der Belastbarkeit der Box. Mit anderen Worten: Mit ACL wird die Box im unteren Bereich lauter als das Bassreflex pendant.
Unabhängig von ACL ist die Membranfläche und damit verbunden, die Menge an Luft, die bewegt wird. Ein Chassis mit 10cm Durchmesser bewegt bei gleichen Hub weniger Luft als ein 15cm Chassis. Und mit den Worten der Sendung mit der Maus: Mehr bewegte Luft ist mehr Laut.

Grüße
Rincewind

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/47205/