Zurück zu Führt Udo einen Bausatz der geeignet ist als Studio-Abhöre?

Antwort auf: Führt Udo einen Bausatz der geeignet ist als Studio-Abhöre?

Startseite Foren Fragen zu Bausätzen Führt Udo einen Bausatz der geeignet ist als Studio-Abhöre? Antwort auf: Führt Udo einen Bausatz der geeignet ist als Studio-Abhöre?

#47993
shamanic

Hallo Monti,

nö, L54 ist total überdimensioniert für kleine Homestudios. Da sitzt du max 1m vor den Boxen, wenn überhaupt.

Ich dachte da größentechnisch eher an C51 oder C71, oder SB18 in aktiv… wobei SB leider wohl zu wenig analytisch ist und einen viel zu warmen Klangcharakter hat.

Duetta Top aktiv wäre wohl ne Möglichkeit, aber gibts noch mehr das man aktivieren könnte und sehr analytisch spielt? zudem muss man sich Duetta Tops aktiv erst auch mal leisten können, als armer Student oder Musiker… 😉

 

cheers

Shamanic

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/47993/