Zurück zu SB 24 ACL MKII

Antwort auf: SB 24 ACL MKII

Startseite Foren Fragen zu Bausätzen SB 24 ACL MKII Antwort auf: SB 24 ACL MKII

#49761
Kikaha

Hallo Bernhard, Hallo Udo,

vielen Dank für Eure Antworten, das hat mich wirklich weiter gebracht und ich möchte auch kurz erklären, warum.

@ Bernhard:

Und 2 4-Zöller ergeben nicht die Membranfläche eines 8-Zöllers, sondern eines Lautsprechers mit 1,4-fachem Durchmesser, also ca. 5,6 Zoll.

Du hast ja soooo Recht. Habe es mir noch einmal auf einem Blatt Papier hergeleitet … wie war das noch mal mit Pi und r… 🙂 und ja: 1,4 (gleich Wurzel (2)) ist der richtige Faktor. Herrje, der 5. Klasse Geometrieunterricht ist aber auch wirklich schon lange her – das war so Anfang der 70er.

@ Udo: Deine Ausführungen hinsichtlich des AVR sind absolut nachvollziehbar. Nicht zuletzt deswegen, sowie nach einem entspannten Abendessen bei einer sehr guten Flasche Wein und einem ebenso entspannten Gespräch mit meiner Deutlich Besseren Hälfte bin ich zu dem Entschluss gekommen, das Projekt „Wohnzimmer Upgrade“ einzustampfen und Plan B (Keller) zu verwirklichen. Hier muss ich keine möblierungstechnisch begründeten Kompromisse eingehen und kann die Realisierung ganz und gar auf die technischen Erfordernisse abstimmen. Außerdem habe ich im Zuge des gestrigen Abends etwas ausgehandelt, was ich schon immer wollte: Eine große Tonbandmaschine (Revox B77 o.ä. – ja, man kann die Dinger immer noch, sogar refurbished kaufen 🙂

Im September habe ich Urlaub und würde dann gerne mal nach Bochum kommen zum Probehören. Wenn das nicht gehen sollte wegen Covid-19, werde ich an anderer Stelle einen neuen Thread starten für die Kaufberatung. Aus meiner Sicht kann dieser Thread geschlossen werden – noch einmal vielen Dank für Eure Geduld die kompetente Hilfe zur Entscheidungsfindung.

Liebe Grüße von Jörg

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/49761/