Zurück zu Etwas eigenes soll her – Was ist möglich?

Antwort auf: Etwas eigenes soll her – Was ist möglich?

Startseite Foren Kaufberatung (Stereo, Surround usw.) Etwas eigenes soll her – Was ist möglich? Antwort auf: Etwas eigenes soll her – Was ist möglich?

#50967
Peterfranzjosef

Servus dabenji,

egal für was Du Dich entscheiden wirst: Klär das Vitrinenproblem mit der Person, der deren Anwesenheit bzw. Bestückung wichtig ist.

Egal welcher Tieftöner die Bude mit Tieffrequentem füttert, er kann nix dafür wenn die Tassen tanzen.

Bei normalen Lautstärken kanns ja noch ausgehen, beim Rechtsdreh wird es lästig. Bei mir sind´s die Ringschlüssel im Werkzeugschrank, die „Gottseidank“ erst zusammen mit der Luft in den Hosenbeinen Rabatz machen. Also erst weit jenseits der Vernunftsgrenze, neben meiner auch  zur notwendigen Schonung der Ringschlüssel eher selten ;).

Für die Raumgröße sehe ich zwei 8-Zoll TT passend für Deinen Wunsch auch bei geringer Lautstärke nicht auf Bass verzichten zu müssen.

Ob SB (eher im Budget) oder Eton klärst du beim Probehören.

Peter

 

 

 

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/50967/